Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/buzybeeestie

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Freitag der 13.

Freitag, der 13. gilt bei uns als Unglückstag. Es gibt Menschen, die sich an diesem Tag nicht aus dem Haus trauen und Angst vor Unglück und Unfällen haben. Dieser Aberglaube kommt zum großen Teil aus den USA und hatte dort seine Höhepunkte mit "dem schwarzen Freitag" - dem Börsencrash von 1927, der zwar eigentlich an einem Donnerstag begann, aber Freitag, dem 13. zugerechnet wird und zum anderen mit dem Unglücksflug der Apollo 13, die an einem Freitag startete und die Quersumme des Datums (4.11.70) ebenfalls eine 13 ist. Der Freitag als solcher galt auch ohne 13 in vielen Bereichen des Volksglaubens als Unglückstag. Begründet wurde das damit, dass Jesus an einem Freitag gekreuzigt wurde. Ein alter Spruch sagt: "Was am Freitag wird begonnen, hat nie ein gutes End' genommen." Es heißt, es wird ein Unglücksjahr, wenn das Jahr mit einem Freitag beginnt oder ein Unglücksmonat, wenn dieser mit einem Freitag anfängt. Die Zahl 13 als Unglückszahl hat ihren Ursprung ebenfalls im christlichen Glauben - 13 Jünger saßen an der Abendmahltafel und der 13. war der Verräter Judas. Bei Dornröschen war es die 13. Fee, die die Prinzessin verzauberte. Die 13 überschreitet das geschlossene 12er-System - 12 Monate, 12 Stunden, 12 Jünger. Als besonderer Unglückstag wird es angesehen, wenn Freitag, der 13 vom Datum her auch noch in der Quersumme eine 13 bildet. Das war zuletzt Freitag der, 13.10.2006 und davor Freitag der, 13.01.1520. Nach der Statistik passieren am Freitag, dem 13. nicht mehr Unfälle oder Unglücksfälle als an anderen Tagen im Jahr, trotzdem hält sich die Geschichte vom Unglückstag in unserer Gesellschaft sehr hartnäckig und jedesmal wird daraus ein kleines Medienspektakel gemacht. Zum Glück hat jedes Jahr zwar mindestens einen, aber maximal drei Freitage, die auf einen 13. fallen.
30.8.12 18:38
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung